Standardprodukte
 

 

  • Getreide, Ölsaaten, Hülsenfrüchte 

 

Getreide: Roggen, Weizen, Gerste, Mais, Hafer etc.
Ölsaaten: Raps, Sonnenblumen (schwarz und gestreift), Sojabohnen (auch getoastet), Leinsaat etc.
Hülsenfrüchte: Erbsen, Ackerbohnen, Lupinen etc.
 

  • Futtermittel- / Düngemittelrohstoffe 

 

Ölmühlennachprodukte: Sojaschrot, Sojaschalen, Rapsschrot (auch pansengeschützt), Rapsexpeller, Sonnenblumenschrot, Palm-, Kokos-, Erdnussschrot/Expeller etc.
Getreidemühlenprodukte: Weizenmehl Type 2000, Kleie, Nachmehl, Haferschälkleie, Dinkelspelzen-Pellets etc.

Sonstige: Trockenschnitzel, Malzkeime, Zuckerrübensamen, Grünmehl, Hopfenmehl/Pellets, Kakaoschalen, Maiskleber, Maiskleberfutter etc.
 

  • Bio-Produkte

 

Getreide, Futtermittel, Hülsenfrüchte, Ölsaaten, etc.

(siehe die oben genannten Produktgruppen)
 

  • Flüssige Produkte

 

a)      Zuckerrüben-/Rohrmelasse, Vinasse, Zuckermilchmelasse (Molkepermeat), Glycerin

 

b)     Pflanzenöle: Sojaöl, Rapsöl, Sonnenblumenöl, Futtermischöle, Frittenöl etc.

 

c)      Fettsäuren und Derivate von pflanzlichen Ölen für Technik und den Verbrauch in der Futtermittelindustrie, Staubbindemittel für die Düngemittelindustrie.
 

  • Tierische Produkte

 

Fleischknochenmehl, Fleischmehl, Blutmehl, Griebenmehl, Federmehl etc.